Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Blusen
Blusen | Walbusch

Damen Blusen für jeden Anlass

Die Bluse gehört in den Kleiderschrank jeder Frau. Denn sie ist ein modisches Allroundtalent. Sie können sie in der Freizeit, auf Partys und im Berufsalltag tragen. Besonders im Job strahlt eine Bluse Seriosität aus. Dabei kann sie auch sehr vielseitig sein und bietet ihrer Trägerin zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. In den letzten Jahren sind Blusen immer vielfältiger geworden und bieten modebewussten Damen einen immer größeren Gestaltungsspielraum. Bei Walbusch können Sie Ihre Damen Lieblingsblusen ganz einfach online kaufen.

Verschiedene Arten von Blusen für Damen

Bluse ist nicht gleich Bluse – Formen, Materialien und Farben sind sehr vielseitig. So finden Sie im Walbusch Online-Shop etwa Damenblusen mit elegantem Aquarelldruck und in raffinierter Ausbrenner-Optik. Wer es legerer mag, klickt sich durch die Modelle im Lagenlook oder mit Crash-Optik. Mit einem Modell in klassischem Weiß können Sie aber praktisch nichts falsch machen. Es harmoniert zudem am besten mit einem Hosenanzug im Business-Look. Fast alle Blusen lassen sich aber gleichermaßen mit Hose oder Rock kombinieren.

Elegant: Hemdblusen für Damen

Die Hemdbluse erinnert wegen ihres maskulinen Schnitts eher an ein Herrenhemd, ist aber tailliert geschnitten. In Kombination mit einem femininen Bleistiftrock oder einer elegant geschnittenen Hose wirkt sie jedoch alles andere als burschikos. Der Hemdschnitt mit klassischem Kragen und Knopfleiste ist die perfekte Wahl für bürotaugliche Outfits. Im beruflichen Kontext sorgt die Hemdbluse für ein angemessenes Maß an Seriosität. Ein stilechter Auftritt ist Ihnen sicher, wenn Sie die hemdähnliche Damenbluse mit einem Blazer und einer Stoffhose kombinieren, die einen dunkleren und dezenten Farbton aufweisen. Als Schuhe empfehlen sich Schnürschuhe aus glänzendem Glattleder. Im Winter lässt sich eine Hemdbluse auch perfekt unter einem wärmenden Pullover tragen. 

Auch wenn Sie nach der Arbeit in ein Restaurant oder eine Bar gehen, sind Sie als Dame mit der Hemdbluse gut angezogen. In letzter Zeit ist das Design von Hemdblusen immer vielseitiger geworden, besonders in Bezug auf Ärmel und Kragenformen. Keine Frage, die Hemdbluse für Damen ist die lässigste von allen.

Tunika – gerne aus fließendem Stoff

Die Tunika ist die Sommerbluse schlechthin. Sie ist aus luftigen Stoffen gefertigt, lang und weit geschnitten und kann somit von Frauen jedes Alters und jeder Größe getragen werden. Ist es im Sommer stickig und heiß, ist eine Tunika aus Chiffon eine gute Wahl, da sie leicht auf der Haut liegt und nicht an ihr klebt, wie es bei Blusen aus festeren Stoffen passieren kann. Geht es in den Sommerurlaub, gehört eine farbenfrohe Tunika in den Koffer. Tuniken zeichnen sich dadurch aus, dass sie einfach über den Kopf gezogen werden können. Sie sind zwar länger als normale Damenblusen, jedoch immer noch ein wenig kürzer als ein Kleid. Natürlich gibt es auch Tuniken, die aus schwererem Leinen oder Baumwolle bestehen und die Sie auch im Berufsalltag tragen können. Unser Tipp: Tuniken lassen sich sehr schön mit einem Gürtel tragen.

Traditionelles Outfit: die Trachtenbluse

Die Trachtenbluse begeistert nicht nur Traditionalisten, auch Frauen außerhalb der Alpenregion tragen sie immer häufiger. Der lässige Landhauslook kann auf unterschiedliche Art und Weise gestylt werden und wirkt stets feminin. Besondere Details wie Rüschen oder verzierte Knöpfe sorgen für das gewisse Etwas. Trachtenblusen in Weiß oder mit klassischem Karomuster passen gut zum traditionellen Janker, wirken aber zusammen mit einer modernen Jeans besonders lässig.

Ersetzt den Pullover: die Winterbluse

Warme Damenblusen bringen Sie gut durch kalte Tage. Besonders Flanell ist mit seiner angerauten Oberfläche sehr weich auf der Haut und hält schön warm. Die Flanellbluse hat sich von ihrem rustikalen Holzfäller-Image befreit und macht auch bei weiblichen Looks eine gute Figur. Dabei ist die Flanellbluse mit Karomuster immer noch der absolute Liebling von Frauen und Männern gleichermaßen. In Kombination mit Jeans schafft die Flanellbluse den perfekten Freizeitlook.

So pflegen Sie Ihre Damen Blusen richtig

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihren Blusen haben, ist die richtige Pflege wichtig. Waschen Sie Ihre Blusen nicht über 40 Grad Celsius, es sei denn, die Waschanleitung gibt das so vor. Machen Sie die Waschmaschine nie zu voll, wenn Sie Ihre Damenblusen waschen, sonst knittern sie schnell. Zum Waschen Ihrer farbigen oder mit Applikationen versehenen Blusen verwenden Sie am besten ein schonendes Feinwaschmittel. Für weiße Blusen empfiehlt sich hingegen ein Vollwaschmittel mit geringem Bleichmittelanteil. Es entfernt Verfärbungen sowie hartnäckige Flecken und hellt den Stoff auf. Außerdem sollten Sie helle Textilien lieber separat reinigen. Der Kragen und die Manschetten sind besonders empfindlich; um sie zu schonen, klappen Sie sie vor dem Waschen nach innen. So minimieren Sie die Reibung während des Waschgangs.

Wenn Ihre Bluse Flecken bekommen hat, behandeln Sie diese am besten mit Fleckenentferner oder Gallseife vor. Lassen Sie das Mittel eine Weile einwirken und geben Sie das Kleidungsstück dann in die Waschmaschine. Häufig verursachen die Aluminiumsalze von Deodorants unschöne weiße Stellen. Deo-Flecken werden Sie mithilfe von pulverförmiger Zitronensäure oder Essigessenz los. Bei dunkleren Farben sollten Sie den Essig etwas mit Wasser verdünnen.

Anschließend hängen Sie die Blusen auf Bügel und ziehen sie in Form. Halten Sie dabei den Kragen fest und streichen Sie den Rückenbereich glatt. Im Anschluss machen Sie das gleiche mit den beiden Vorderseiten links und rechts der Knopfleiste. Das Glattziehen erspart Ihnen später einige Zeit beim Bügeln. Beim Bügeln gehen Sie wie folgt vor: Fangen Sie bei den Manschetten an, dann kommen Ärmel und Kragen an die Reihe. Es folgen der Rücken und die beiden vorderen Seiten, wobei die Knopfleiste sorgfältig von beiden Seiten gebügelt wird.

Kauftipps für Blusen

Da eine Bluse meistens direkt auf der Haut getragen wird, sollte sie sich gut anfühlen. Baumwolle und Leinen liegen im Sommer angenehm auf der Haut, denn beide Materialien sorgen für eine gute Luftzirkulation. Für besondere Anlässe ist eine Bluse aus Seide ein echter Blickfang. Eine Gewebemischung mit einem Polyesteranteil sorgt dafür, dass Ihre Bluse garantiert in Form bleibt. Damenblusen gibt es in vielen Farben, wie Blau, Schwarz, Weiß oder Rot und mit zahlreichen Mustern: Streifen sind bei Damenblusen ebenso beliebt wie bei Herrenhemden, aber auch feminine Muster wie Blumen oder Paisley sind häufig zu finden. Sehen Sie sich im Online-Shop von Walbusch um – bei uns können Sie Ihre neuen Lieblingsblusen bequem online kaufen. Dort finden Sie übrigens auch die passenden Accessoires, die den Damen-Look perfekt machen.

:: :.