Wir empfehlen Ihnen unseren Online-Shop nicht mehr mit dem Internet Explorer 11 zu besuchen. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Ihr Warenkorb
enthält  Artikel
Cordhosen | Walbusch
Beliebtes Herrenmode-Sortiment

Cordhosen für Herren: warme Freizeithosen im klassischen Stil

Die einstige Arbeitshose aus Manchester fand vor langer Zeit ihren Weg in die Moderne und ist seither nicht mehr aus der Garderobe stilsicherer Herren wegzudenken. Besonders in diesem Modejahrzehnt feiert die Cordhose ihr großes Comeback – und das nicht umsonst: Sie besticht durch ihren robusten und zugleich extravaganten Charme. Mit einer Herren-Cordhose fallen Sie auf und wirken doch zu jeder Zeit ungezwungen und entspannt.

Das Cordgewebe ist nicht nur warm, windabweisend und strapazierfähig, sondern erweist sich auch als erfrischende Abwechslung in jedem Kleiderschrank! Ob lässig mit Pullover getragen oder in Kombination mit einem eleganten Business-Mantel – durch ihr spezielles Material verleihen die Cordhosen jedem Outfit einen besonderen Look.

Cordhosen für Herren: warme Freizeithosen im klassischen Stil | Walbusch

Rippe für Rippe – stilvolle Herrenhosen aus dem Materialklassiker Cord

Charakteristisch für Cord sind die samtigen Längsrippen an der Oberseite des Stoffes, die je nach Gewebe unterschiedlich breit sein können. Die Rippen entstehen durch ein spezielles Webverfahren, bei dem nicht wie üblich zwei, sondern drei Fäden miteinander verwoben werden. Durch diese Webmethode erhält Cord seine besonders weiche Haptik. Dabei liegt das Gewebe nicht nur angenehm auf der Haut, sondern ist auch überaus robust. Die Strapazierfähigkeit der Cordhose hängt maßgeblich mit den unterschiedlichen Baumwollarten zusammen, die bei der Herstellung des Hosen-Klassikers verwendet werden.

Die Cordarten unterscheiden sich durch die Anzahl der Rippen pro 10 Zentimetern Stoff und durch ihre spezifischen Eigenschaften. Je weniger Rippen der Cord auf 10 Zentimetern aufweist, desto hochfloriger und robuster verhält er sich. Je mehr Rippen der Stoff besitzt, desto feiner und dehnbarer ist er.

Für die Fertigung von Kleidungsstücken wie Hosen, Freizeit-Hemden oder Jacken werden vorwiegend feinere Cordarten verwendet. Die bei Walbusch erhältlichen Cordhosen für Männer sind aus Feincord (40 Rippen pro 10 cm) und Genuacord (25 bis 40 Rippen pro 10 cm) gefertigt und bieten so eine optimale Kombination aus Robustheit, Tragekomfort und ansprechendem Design.

Material: Feincord | Walbusch
Material: Genuacord | Walbusch
Baumwolle: atmungsaktiv und weich | Walbusch

Cordhosen für Herren: Materialmischungen für maximalen Komfort

Nicht nur das Webverfahren spielt bei Cordhosen für Herren eine entscheidende Rolle, sondern auch die Zusammensetzung der verwendeten Baumwolle. Der atmungsaktive und weiche Naturstoff bildet die Hauptkomponente unserer Herren-Cordhosen. Neben herkömmlicher Baumwolle bestehen die Cordhosen in unserem Sortiment zum Teil aus hochwertigem Sea Island Cotton. Die Haptik des besonderen Materials erinnert an Cashmere und sorgt für einen ultimativen Tragekomfort.

Außerdem verfügen beinahe all unsere Herren-Cordhosen über einen Anteil Elasthan. Während Cord selbst eine eher feste Struktur hat, sorgt die Kunstfaser für mehr Elastizität. Je mehr Elasthan in der Cordhose enthalten ist, desto dehnbarer wird das Gewebe. Für Sie bedeutet dieser Mix also Bewegungsfreiheit pur!

Und damit nicht genug: Einige Materialmischungen enthalten zusätzlich den feinen Stoff Modal, der als „bessere Viskose“ bekannt ist. Die Pflanzenfaser macht den Cord angenehm weich, flexibel und dennoch formbeständig – damit Sie sich beim Tragen Ihrer Hose rundum wohlfühlen.

Durch die wärmenden Eigenschaften des Materials eignen sich unsere Feincordhosen und Manchesterhosen hervorragend auch für kältere Tage. Je nach Modell haben die Hosen eine sanft angeraute Innenseite, die durch ihre Beschaffenheit Körperwärme speichert, damit Sie es auch an kälteren Tagen wohlig warm haben.

Das sind die Besonderheiten unserer Herren-Cordhosen

Neben der Wärmeisolierung und der bewegungsfreundlichen Elastizität verfügen unsere Cordhosen für Herren über zahlreiche weitere Besonderheiten. Einige Modelle sind mit hochwertigen Details wie einer schicken Bundfalte und einer Gürtelschlaufe ausgestattet und in verschiedenen Schnittformen wie einer modernen Chino oder dem klassischen Five-Pocket-Schnitt erhältlich. Dazu kommen weitere praktische Funktionen:

Dehnbarer Bund: Je nach Modell haben Sie die Wahl zwischen einem flexiblen Bund, der Ihnen einen zusätzlichen Raum von bis zu drei Zentimetern bietet, oder einem Comfort-Bund, der sich bis zu sechs Zentimeter dehnen lässt.

Praktischer Hemdenstopper: Längst ist das Hemd in der Hose wieder voll im Trend – und genau dieser akkurate Stil lässt sich durch die Hemdenstopper-Funktion einiger unserer Herren-Cordhosen problemlos tragen. Diese sorgt dafür, dass Ihr Hemd trotz uneingeschränkter Bewegung in der Hose stecken bleibt.

Wasserabweisende Funktion: Einige Cordhosen sind durch ihre wasserabweisende Ausrüstung besonders alltagstauglich und unempfindlich. Besonders an regnerischen Herbsttagen ein echte Bereicherung.

Easycare: Besonders pflegeleicht sind unsere Cordhosen für Herren mit Easycare -Funktion. Diese sind waschmaschinenfest und bügelleicht, sodass Ihnen mehr Zeit für die schönen Dinge bleibt.

Cordhosen zum Wohlfühlen: Finden Sie die richtige Größe und Passform

Die Cordhose für Herren überzeugt selbstverständlich erst, wenn sie perfekt passt und sitzt. Deshalb bieten wir neben den normalen Konfektionsgrößen auch Cordhosen in untersetzten Größen (24 bis 30) an. Diese Modelle eignen sich für Herren mit einer kompakten Statur und einer Körpergröße bis etwa 1,72m. Halbieren Sie einfach Ihre normale Bestellgröße, um die richtige untersetzte Größe zu erhalten. Die Kleidungsstücke werden dabei proportional zur Körpergröße angepasst, damit beispielsweise die Taschen genau an der richtigen Stelle sitzen. Auch die Hosenbeine sind in der Regel etwas kürzer, sodass Sie sich ein nachträgliches Kürzen sparen.

Damit die Cordhose zu Ihrem individuellen Stil passt und einen höchstmöglichen Tragekomfort bietet, finden Sie Modelle in drei unterschiedlichen Passformen:

Comfort Fit

Comfort Fit

Unser Comfort Fit bietet Ihnen mit seiner großzügigen Form genügend Spielraum an den Oberschenkeln, dem Bund und den Knien. Die bequeme Weite sorgt für einen lockeren Sitz und gibt Ihnen besonders viel Bewegungsfreiheit.

Regular Fit

Regular Fit

Wenn Sie es weder zu locker noch zu körpernah mögen, eignet sich der Regular Fit womöglich am besten für Sie. Die normale und gerade Passform ist bequem und wird von den meisten Herren bevorzugt.

Modern Fit

Modern Fit

Der Modern Fit hat eine moderat schlanke Form und eignet sich insbesondere für Männer, die einen körpernahen Sitz bevorzugen. Die Hosen sind ebenfalls komfortabel, sitzen jedoch am Bund etwas tiefer und weisen eine geringere Knie- und Fußweite auf.

Sind Sie sich nicht sicher, welche Größe und welche Passform zu Ihnen passen, hilft Ihnen die Walbusch-Größenberatung weiter, die Sie auf jeder Produktseite finden. Alternativ hilft Ihnen unser Passform-ABC – so finden Sie im Handumdrehen die richtige Passform.

Die richtige Pflege für Herren-Cordhosen

Traditionell bestehen Cordhosen aus Baumwolle und sind damit sehr pflegeleicht und waschmaschinenfest. Drehen Sie die Cordhose vor dem Waschen auf links, um den Flor zu schonen. Am besten nutzen Sie Feinwaschmittel und waschen die Hose bei maximal 40 Grad in einem Schonwaschgang. Lassen Sie die Cordhose nach dem Waschgang liegend an der Luft trocknen. Verzichten Sie möglichst darauf, Hosen aus Cord zu bügeln, damit keine ungewollten Glanzstellen entstehen. Genauso wie bei unseren bügelfreien Hosen entfernen Sie am einfachsten Knitterfalten, indem Sie die noch feuchte Hose mehrmals ausschlagen und in Form ziehen. Die genauen Pflegehinweise entnehmen Sie immer dem Etikett der Cordhose.

Cordhosen aus Baumwolle: pflegeleicht & waschmaschinenfest | Walbusch

Kombinationsvielfalt: Cordhosen für Herren gekonnt in Szene setzen

Der beste Freund der Cordhose ist das Hemd! Der Vielfalt an originellen Freizeit-Outfits sind mit dieser Kombination keine Grenzen gesetzt. Wählen Sie beispielsweise eine Cordhose in trendigen Herbstfarben wie Bordeaux-Rot, Mais-Gelb oder Rost-Orange und tragen Sie dazu ein Hemd in dezenten Beige- oder Brauntönen. Darüber hält ein kuscheliger Pullover schön warm. Achten Sie auch hier auf sanfte, erdige Farbtöne – sie ergeben ein harmonisches Bild mit der samtigen Optik des Cords. Wenn Sie in der kalten Jahreszeit draußen unterwegs sind, machen sich ein Paar Stiefel und – je nach Vorliebe – ein lässiger Parka oder schicker Mantel gut zur Cordhose.

Wenn Sie ein wenig Eleganz in Ihren Look zaubern wollen, sind Sakko und stilvolle Schnürer die hervorragende Ergänzung zur Cordhose. Wählen Sie alle Kleidungsstücke in dezenteren Farben, erhalten Sie ein Outfit, das durchaus bürotauglich ist. Weil die Cordhose ohnehin einen originellen Charakter hat, können Sie diesen in Ihrem Outfit ruhig aufgreifen und beispielsweise eine Fliege oder Krawatte in der passenden Farbe wählen. Bei festlichen Anlässen greifen Sie am besten zu einer feinen Cordhose in Schwarz, Dunkelblau oder Dunkelgrau zum weißen Hemd und Sakko.

Entdecken Sie geschmackvolle Cordhosen für Herren

Tragen Sie Ihre Herren-Cordhose im Herbst oder im Frühjahr und überzeugen Sie sich selbst von den Eigenschaften des wärmenden Gewebes. Die schicke Jeans-Alternative bietet Ihnen maximalen Tragekomfort und lässt sich durch verschiedenste Laubfarben wie Bordeaux oder Braun stillsicher mit Ihrer Garderobe kombinieren. Mit dem einzigartigen Rippendesign lassen sich klassische und zeitgleich moderne Looks kreieren, die im Gedächtnis bleiben. Ob lässig oder elegant – durch ihr besonderes Material verleihen unsere Herren-Cordhosen jedem Outfit das gewisse Etwas. Finden Sie bei Walbusch Ihre neue Cordhose, die Ihren Stil perfekt unterstreicht.

Cordhosen für Herren gekonnt in Szene setzen | Walbusch
: