Wir empfehlen Ihnen unseren Online-Shop nicht mehr mit dem Internet Explorer 11 zu besuchen. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Ihr Warenkorb
enthält  Artikel
Luxusstrick | Walbusch

Wenn es draußen wieder kälter wird, gibt es kaum etwas Schöneres, als sich in weichen Strick zu hüllen. Die Natur liefert eine Reihe luxuriöser Wollarten, die in unseren Kleiderschränken in verschiedenen Formen/Ausführungen zu finden sind. Weil Wolle aber nicht gleich Wolle ist, stellen wir Ihnen unsere liebsten und zugleich die edelsten Sorten – darunter Cashmere, Merino-, Alpaka- und Lammwolle – vor.

Die sehr weiche Cashmere-Wolle wird in einem aufwendigen Prozess aus dem Unterhaar der gleichnamigen Ziege herausgekämmt. Das macht sie zu einem sehr teuren Wollgarn. Cashmere ist nicht nur sehr anschmiegsam und knittert kaum, es ist auch temperaturregulierend sowie geruchs- und schmutzabweisend. Zudem hat Cashmere ein sehr geringes Gewicht und trägt sich daher federleicht.

Cashmere Strick-Styles entdecken


Merinowolle | Walbusch

Die Wolle der in den Bergen lebenden Merino-Schafe ist fein, weich und leicht. Optimal an wechselhafte Temperaturen angepasst, wirkt sie, je nach Jahreszeit, wärmend oder kühlend und ist gleichzeitig atmungsaktiv. Außerdem besitzt sie die Fähigkeit, Feuchtigkeit bis zu 35 Prozent des Eigengewichts aufzunehmen, ohne sich nass anzufühlen.

Merino Strick-Styles entdecken


Cashmino ist die erlesene Mischung aus kostbarem Cashmere und feiner Merinowolle – exklusiv bei Walbusch erhältlich. Das Ergebnis ist ein extra leichter, weicher Wollmix mit seidigem Glanz, der einen kuscheligen, wärmenden und klimatisierenden Effekt hat.

Cashmino Strick-Styles entdecken


Alpakawolle | Walbusch

Alpakas weiden unbeeindruckt von eisiger Kälte und glühender Hitze auf den Hochebenen der südamerikanischen Anden. Ihre extrem leichte sowie reißfeste Wolle hat einen seidenen Glanz und reguliert Kälte und Wärme. Sie nimmt Feuchtigkeit sehr gut auf und sorgt so gleichzeitig für Geruchsneutralität. Außerdem bildet die Naturfaser auch bei häufigem Tragen keine Wollknötchen, so genanntes Pilling.

Alpaka Strick-Styles entdecken


Lammwolle | Walbusch

Die hochwertigen Fasern der Lammwolle stammen aus der ersten Schur von Jungschafen, sind besonders weich und fühlen sich auf der Haut ausgesprochen fein an. Auch Lammwolle besitzt isolierende und atmungsaktive Eigenschaften, wärmt im Winter und kühlt im Sommer.

Lammwoll Strick-Styles entdecken


Weitere Strick-Artikel entdecken


: