Stil beweisen

    Die Grand Dame der französischen Couture (deren Name hier keinesfalls genannt werden darf) soll einmal gesagt haben: »Mode ist vergänglich, Stil bleibt.« Wenn wir uns die Männer so anschauen, die derzeit auf den roten Teppichen in aller Welt unterwegs sind, können wir nur zustimmen: Eines der für Stilsicherheit bedeutsamsten Accessoires überhaupt – die selbstgebundene Schleife – erobert sich gerade ihren Platz zurück. In L.A., Berlin, Hamburg  - und vielleicht ja demnächst auch an Ihrem Kragen? 

    Sie wollen wissen, wie Sie Ihren Binder selber perfekt in Form bringen? Wir erklären es Ihnen Schritt für Schritt:

    1. Ein Ende länger lassen – 10 bis 12 cm sind optimal.

    2. Das lange über das kurze Ende führen.

    3. Das lange Ende nach oben durch die Öffnung ziehen und einen Knoten machen.

    4. Das kürzere Ende so falten, dass es wie eine fertige Schleife aussieht. 

    5. Das längere Ende nun von oben über die Mitte der Schlaufe führen.

    6. Jetzt das lange Ende wie eine Schlaufe falten.

    7. Dieses Ende durch die Öffnung hinter der ersten Schleife ziehen.

    8. Festziehen – fertig ist die Schleife!

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren


    Nach oben
    :.