Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Kennen Sie Shoefiti?

    Was haben Schuhe und Graffiti gemeinsam? Übersetzt man „Schuh“ ins Englische ergeben die beiden Worte „Shoe-Fiti“. Dahinter steckt eine Kunstform, die man ähnlich wie Graffitis in Städten entdecken kann: Ausgediente Turnschuhe oder Boots baumeln an Kabeln, Laternen oder Ampeln.

    Aus Amerika nach Europa
    Die Entstehungsgeschichte der Straßenkunst, die aus den USA kommt, ist nicht ganz klar. Gangs in der New Yorker Bronx sollen ihre Reviere auf diese Weise gekennzeichnet haben. Hierzulande hat Shoefiti weder eine kriminelle noch eine politische Bedeutung. Es ist eher der Spaß daran, das Stadtbild ein wenig zu verändern – und den Bewohnern ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

    Auf Spurensuche in Bremen
    Rechtlich befindet sich Shoefiti in einer Grauzone. Ein konkretes Gesetz, das die Straßenkunst verbietet, gibt es nicht. Wer seine alten Sneaker über Äste oder Leinen wirft, dem kann allerdings eine Strafe drohen, weil er gegen das Abfallgesetz verstößt. Was einige Anwohner der Bremer Schmidtstraße nicht davon abhielt, gleiches zu tun. Ihre Schuhgirlande wurde zu einem beliebten Fotomotiv und zum Wahrzeichen ihres Viertels – bis eines Nachts nur noch die Leine übrigblieb und die Schuhe verschwunden waren. Die Bürgerinnen und Bürger waren empört, sogar die Presse schaltete sich ein. Und obwohl das Rätsel nie gelöst wurde, ließen sich die Bewohner nicht entmutigen. Nur wenige Tage später baumelten sie wieder über der Schmidtstraße – ausgediente Treter an fest zusammengezurrten Schnürsenkeln.

    Die 5 Jahre Langzeit-Garantie von Walbusch
    Falls Sie jetzt darüber nachdenken, es den Bremern gleichzutun: Überlegen Sie es sich gut! Unsere Schuhe sind für Shoefiti viel zu schade. Sie sind qualitativ hochwertig verarbeitet; außerdem genießen Sie bei Walbusch die exklusive 5 Jahre Langzeit-Garantie: Tritt trotz sachgemäßer Behandlung ein Mangel auf, verpflichten wir uns zur kostenlosen Nachbesserung, Umtausch oder gleichwertigem Ersatz. Gute Gründe, unsere Schuhe an den Füßen zu behalten.


    Sneaker Budapester
    City-Sneaker
    Clarks Sneaker Triken Run
    Sport-Sneaker

    1. Budapester trifft Sneaker
    Der sportliche Schuh kombiniert die klassische Optik des Budapester mit der bequemen Sohle eines Sneakers.
    Das hochwertige Lederfutter sorgt für ein angenehmes Fußklima. 

    2. Der Unterschied liegt im Detail
    Kontrastfarbige Nähte, zweifarbige Schnürsenkel und die helle Sohle machen den sportlichen Sneaker außergewöhnlich. Das weiche Leder ist atmungsaktiv und drückt nicht. Und die Sohle gibt auch auf rutschigem Untergrund festen Halt.

    3. Ergonomischer Allrounder
    Dank des Clarks Trigenic Designprinzips passt sich bei diesem Sneaker die superleichte Sohle Ihrer Fußform an. Die ergonomische Verarbeitung unterstützt zudem die natürliche Bewegung. 

    4. Black is beautiful
    Der Materialmix aus Glatt- und Veloursleder wirkt bei diesem modernen Sneaker besonders schön. Die weiche Innensohle federt Ihres Schritte leicht ab. Dank der großzügigen 7-Loch-Schnürung können Sie die Breite des Schuhs individuell anpassen.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Sprichwörtlich #11

    by Walbusch

    In unserer Serie „Sprichwörtlich“ geht es heute um die Redewendung:

    Strampeln war gestern: E-Bikes

    by Walbusch

    Es sollte eine sportliche Vater-Sohn-Mountainbike-Tour durch den Schwarzwald werden. Dabei wurden wir bergauf öfter mal von anderen Radlern überholt – die nicht unbedingt sportlicher aussahen als wir. Kurze Zeit später die Erkenntnis und insgeheim Erleichterung: Wir treten noch selber, die nicht!

    Das kleine Weiße

    by Walbusch
    Weißes T-Shirt ausgebreitet

    Das weiße T-Shirt kommt nie aus der Mode. Grund für uns, der spannenden Geschichte des Klassikers auf die Spur zu gehen.

    Maskenpflicht: Stilsicher Rücksicht nehmen

    by Walbusch

    „Wo ist nur meine Maske hin?“ Sicher haben auch Sie diesen Satz in letzter Zeit schon öfter gehört. Kaum ein modisches „Accessoire“ hat in der jüngeren Vergangenheit eine so steile Karriere hingelegt wie die Mund- und Nasenmaske. Zunächst im medizinischen Sektor beheimatet, schaffte sie es um die Jahrtausendwende im asiatischen Kulturraum während der saisonalen Grippewellen in die Streetfashion.

    Draußen genießen

    by Walbusch
    Pärchen im Garten mit Picknickkorb

    Suchen Sie sich ein schönes Plätzchen im Grünen: am 18. Juni ist internationaler Picknick-Tag!

    Liebling der Redaktion: Die 10-Taschen Weste

    by Walbusch
    zwei männer an strandbar_hemd und weste

    In unserer Serie „Liebling der Redaktion“ stellen wir Ihnen kurz und knackig jeweils einen unserer Artikel vor, der eine besondere Eigenschaft besitzt. Unser Favorit heute: die 10-Taschen-Weste.

    Fünf Fakten über Sneaker

    by Walbusch

    Wissen Sie, wie der Sneaker zu seinem Namen kam? Oder wer die größte Kollektion besitzt? Wir haben fünf spannende Fakten über den bequemsten Freizeitschuh der Welt für Sie zusammengestellt.


    :.