Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Zukunftsvision >>virtuelle Anprobe<<

    Wer kennt es nicht: Den Arm vollgepackt mit Bluse oder Hemd, Pullover oder Strickjacke und einigen Hosen geht es im Lieblingsgeschäft in die Umkleidekabine. Der Reihe nach wird die Auswahl anprobiert. Der Vorteil: Verschiedene Farben, Schnitte und Größen sind in Reichweite und können bei Nichtgefallen einfach wieder an die Stange gehängt werden. Nachteilig sind jedoch die meist schlechten Lichtverhältnisse oder unvorteilhaft wirkende Spiegel, die die Stimmung trüben oder gar völlig entmutigen, etwas Neues zu versuchen. Kein Wunder, dass sich so mancher dafür entscheidet, die Zusammenstellung neuer Outfits zu Hause in gewohnter Umgebung und idealerweise bei Tageslicht anzuprobieren.

    Dies ist sicherlich mit einer der Gründe dafür, dass die Beliebtheit des Einkaufens im Internet stetig zunimmt. Laut Gesellschaft für Konsumforschung wird heute bereits jedes fünfte Kleidungsstück online gekauft – Tendenz steigend.

    Um auf Nummer sicher zu gehen, dass bei jeder Order etwas passendes dabei ist, werden im Internet die gewünschten Kleidungsstücke häufig gleich in mehrfacher Ausführung bestellt – ganz der Gewohnheit entsprechend.
    Folglich leidet die Modebranche unter der Vielzahl retournierter Waren, denn irgendetwas wird ja immer zurückgeschickt. Zurückführen lässt sich dies hauptsächlich auf schlechte Passformen oder uneinheitliche Größen – nicht nur von einem Hersteller zum anderen, sondern sogar innerhalb einer Kollektion.

    Anprobe in 3D – Kaufentscheidung vereinfachen
    Virtuelle Anproben sollen diesem Problem in Zukunft ein Ende bereiten: Das haptische Erlebnis kann auf diese Weise zwar nicht simuliert werden. Doch dank spezieller Technik soll es Käufern ermöglicht werden, sich am Bildschirm im gewünschten Outfit zu betrachten. Die Idee dahinter: Lassen sich Kunden vor ihrem ersten Einkauf aus verschiedenen Perspektiven z.B. von der Webcam am heimischen Computer fotografieren oder filmen kreiert eine Software ein Abbild der eignen Körperfigur. Anhand von erfolgreichen Einkäufen sowie individuellen Bewertungen ist das jeweilige Model optimierbar.

    Die technischen Möglichkeiten klingen beeindruckend und verschaffen dem Online-Handel vielfältige Möglichkeiten in Sachen Kundenservice aufzurüsten. Doch sind diese Konzepte längst nicht zu Ende gedacht und daher bislang nicht im konkreten Einsatz.

    Service Größenberatung
    Während derartige 3D-Kreationen noch Zukunftsmusik sind, unterstützt Walbusch Sie heute schon dabei, Ihre persönliche Konfektionsgröße und individuelle Passform zu finden. Deshalb finden Sie bei jedem Artikel im Online-Shop Hilfe zur Größenauswahl. – Klicken Sie doch einfach mal auf Hemd oder Bluse und probieren Sie es aus.

    Extraglatt-Hemd Strukturstreifen
    Extraglatt-Bluse Auf den Punkt
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Faszination Oldtimer: freie Fahrt für altes Blech – Teil 1

    by Walbusch
    Drei Männer stehen vor Oldtimer mit offener Motorhaube

    Eine Oldtimer-Tour vorzuhaben – das ist schon wirklich etwas Besonderes. Deshalb haben wir bei Walbusch die Freude an historischen Fahrzeugen auch in unserem 4. Katalog thematisiert. Falls Sie sich immer schon gefragt haben, woher die Faszination für Chrom, Benzingeruch und alte Technik kommt – wir haben für Sie dem Thema nachgespürt. Bahn frei für Klassiker auf Rädern!

    Siegfried Fernschild und Peter Heidt: Fahren 7.000 km nach Gambia für einen guten Zweck

    by Walbusch

    Mal in einem Rutsch bis nach Rügen. Oder entspannt im Cabrio die Kurven im Schwarzwald nehmen. Schöne Vorhaben. Aber nichts für Peter und Siegfried. Ihr Plan: Rund 7.000 km quer durch Europa übers Mittelmeer bis nach Gambia fahren. Finden Sie heraus, was die zwei antreibt und warum sie auf ihrer Reise auch Kurzarmhemden von Walbusch mitnehmen.

    Faszination Hoher Norden

    by Walbusch

    Ein Urlaub auf Sylt ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis: warme Tage lassen sich am besten im Strandkorb genießen, im Herbst und Winter bringen Spaziergänge am Meer den Kreislauf in Schwung.

    Die Poesie der Baumwolle – Teil 3

    by Walbusch
    Baumwoll-Pflanze

    Wissen Sie, warum sich die Naturfaser so wunderbar angenehm trägt? Und dass das weiße, so unschuldig aussehende Baumwollbäuschchen auch eine dunkle Seite hat?

    Abwechslungsreiches Salzburger Land

    by Walbusch

    Ob Kurztrip oder längerer Aufenthalt; in der österreichischen Stadt Salzburg ist für jeden etwas dabei. Wie vielseitig die Stadt und ihre Umgebung wirklich sind, haben wir für Sie erkundet. Hier unsere 5 Top-Tipps – persönlich und überraschend.

    Juliana Gräfin Gatterburg: Lernt Ukulele und wird noch mal berühmt.

    by Walbusch

    Weil man ein Klavier nicht mitnehmen kann, Juliana Gräfin Gatterburg aber sehr viel unterwegs ist und obendrein gerne singt, lernt sie seit Anfang des Jahres fleißig Ukulele. Julianas charismatische Art und ihr tolles Lachen haben uns zu einem Outfit inspiriert, das Lebendigkeit und Stil miteinander vereint.


    .