Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Starker Typ: Jack London

    Er war einer der abenteuerlustigsten Schriftsteller aller Zeiten: Jack London (12.01.1876 – 22.11.1916). Der amerikanische Schriftsteller starb vor 100 Jahren. Seine Romane (oder die Verfilmungen) haben bei Generationen von Kindern die Lust auf Abenteuer geweckt. Und er wusste, wovon er sprach: Jack London war Austern-Pirat, glückloser Goldschürfer am Klondyke und er heuerte auf einem Robbenfänger an. Auch seine Romane handeln von Männern, die sich in der Wildnis beweisen müssen und von Freiheit und Abenteuer.

    Obwohl er selbst nie glücklicher war als auf See oder auf seiner Farm, verdiente er mit seinen Romanen und Essays ein Vermögen. Ein Glück für uns! Denn so können wir heute noch mit Elam Harnish Gold schürfen oder mit Wolf Larsen Robben jagen. Und wer weiß, vielleicht lassen sich mit seinen Geschichten sogar die Kids vom Smartphone weglocken...

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren


    ::