Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Mehr Miteinander für Jung und Alt

    Weihnachten ziehen wir uns am liebsten in unsere Familien zurück. Vielleicht weil Teilen hier selbstverständlich ist. Auch, dass man sich gegenseitig hilft. Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen, ist auch für Walbusch als Familienunternehmen ein zentrales Anliegen. Dabei hat das Engagement drei klare Schwerpunkte: die Förderung von Kindern und Jugendlichen, die Unterstützung demenzkranker Senioren und der Einsatz für Kunst und Kultur.

    1998 gründete Familie Busch die Busch-Stiftung Seniorenhilfe in Solingen. Zwei hauptamtliche Mitarbeiterinnen organisieren mit 40 Ehrenamtlichen  tägliche Aktivgruppen, Besuchsdienste und bunte Nachmittage für an Demenz erkrankte Menschen in und um Solingen. Mit individueller Beratung, Vorträgen und freien Samstagen erfahren auch die pflegenden Angehörigen wichtige Hilfe.

    Seit 2008 fördert die Walbusch Jugendstiftung die Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen im Bergischen Städtedreieck. Von der Hausaufgabenhilfe bis zum Auslandsaustausch mit Asien, von Musik bis zu integrativem Sport: Allein in 2017 konnte die Walbusch Jugendstiftung 55 Projekte mit über 200.000 Euro unterstützen.

    Zum 75-jährigen Jubiläum haben die Walbusch-Mitarbeiter 2009 miteinander das größte Hemd der Welt genäht und den Erlös von 500.000 Euro für ein SOS-Kinderdorf in Weißrussland gespendet.

    Sie möchten mehr erfahren? Viele weitere Informationen zum sozialen und kulturellen Engagement von Walbusch finden Sie hier.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Faszination Oldtimer: freie Fahrt für altes Blech – Teil 1

    by Walbusch
    Drei Männer stehen vor Oldtimer mit offener Motorhaube

    Eine Oldtimer-Tour vorzuhaben – das ist schon wirklich etwas Besonderes. Deshalb haben wir bei Walbusch die Freude an historischen Fahrzeugen auch in unserem 4. Katalog thematisiert. Falls Sie sich immer schon gefragt haben, woher die Faszination für Chrom, Benzingeruch und alte Technik kommt – wir haben für Sie dem Thema nachgespürt. Bahn frei für Klassiker auf Rädern!

    Siegfried Fernschild und Peter Heidt: Fahren 7.000 km nach Gambia für einen guten Zweck

    by Walbusch

    Mal in einem Rutsch bis nach Rügen. Oder entspannt im Cabrio die Kurven im Schwarzwald nehmen. Schöne Vorhaben. Aber nichts für Peter und Siegfried. Ihr Plan: Rund 7.000 km quer durch Europa übers Mittelmeer bis nach Gambia fahren. Finden Sie heraus, was die zwei antreibt und warum sie auf ihrer Reise auch Kurzarmhemden von Walbusch mitnehmen.

    Faszination Hoher Norden

    by Walbusch

    Ein Urlaub auf Sylt ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis: warme Tage lassen sich am besten im Strandkorb genießen, im Herbst und Winter bringen Spaziergänge am Meer den Kreislauf in Schwung.

    Die Poesie der Baumwolle – Teil 3

    by Walbusch
    Baumwoll-Pflanze

    Wissen Sie, warum sich die Naturfaser so wunderbar angenehm trägt? Und dass das weiße, so unschuldig aussehende Baumwollbäuschchen auch eine dunkle Seite hat?

    Abwechslungsreiches Salzburger Land

    by Walbusch

    Ob Kurztrip oder längerer Aufenthalt; in der österreichischen Stadt Salzburg ist für jeden etwas dabei. Wie vielseitig die Stadt und ihre Umgebung wirklich sind, haben wir für Sie erkundet. Hier unsere 5 Top-Tipps – persönlich und überraschend.

    Juliana Gräfin Gatterburg: Lernt Ukulele und wird noch mal berühmt.

    by Walbusch

    Weil man ein Klavier nicht mitnehmen kann, Juliana Gräfin Gatterburg aber sehr viel unterwegs ist und obendrein gerne singt, lernt sie seit Anfang des Jahres fleißig Ukulele. Julianas charismatische Art und ihr tolles Lachen haben uns zu einem Outfit inspiriert, das Lebendigkeit und Stil miteinander vereint.


    :