Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Kleines Wanderschuh-1x1

    Ob kurze Wanderungen oder lange Trekkingtouren – ohne den richtigen Schuh kommt man nicht weit. Welches Modell die richtige Wahl ist, hängt hauptsächlich von zwei Faktoren ab.

    1.) Art der Touren berücksichtigen. Auf befestigten Wegen sind leichte Wanderschuhe mit flexibler Sohle ideal. Für unwegsames Gelände eignen sich robustere, meist knöchelhohe Trekkingschuhe. Bergstiefel sind schließlich fürs Bergsteigen und für Hochtouren ideal. Sie haben eine sehr steife und feste Sohle, ein grobes Profil und bieten besonders guten Halt.

    2.) Aufs Wetter achten. Wenn schlechtes Wetter für Sie kein Hindernis ist, empfehlen sich Schuhe mit wasserdichter Membrane, denn nichts ist beim Wandern schlimmer, als nassen Füsse! Schönwetter-Wanderer schwören allerdings auf den Klassiker: atmungsaktive Lederschuhe.

    3.) Wanderschuhe pflegen. Da sollte zum Wohle der Schuhe sämtlicher Schmutz mit einer Bürste und klarem Wasser entfernt werden. Behandeln Sie danach das Obermaterial mit einem Pflegespray oder einem Lederwachs. So haben Sie lange Freude an Ihren Wanderschuhen.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Sprichwörtlich #11

    by Walbusch

    In unserer Serie „Sprichwörtlich“ geht es heute um die Redewendung:

    Strampeln war gestern: E-Bikes

    by Walbusch

    Es sollte eine sportliche Vater-Sohn-Mountainbike-Tour durch den Schwarzwald werden. Dabei wurden wir bergauf öfter mal von anderen Radlern überholt – die nicht unbedingt sportlicher aussahen als wir. Kurze Zeit später die Erkenntnis und insgeheim Erleichterung: Wir treten noch selber, die nicht!

    Das kleine Weiße

    by Walbusch
    Weißes T-Shirt ausgebreitet

    Das weiße T-Shirt kommt nie aus der Mode. Grund für uns, der spannenden Geschichte des Klassikers auf die Spur zu gehen.

    Maskenpflicht: Stilsicher Rücksicht nehmen

    by Walbusch

    „Wo ist nur meine Maske hin?“ Sicher haben auch Sie diesen Satz in letzter Zeit schon öfter gehört. Kaum ein modisches „Accessoire“ hat in der jüngeren Vergangenheit eine so steile Karriere hingelegt wie die Mund- und Nasenmaske. Zunächst im medizinischen Sektor beheimatet, schaffte sie es um die Jahrtausendwende im asiatischen Kulturraum während der saisonalen Grippewellen in die Streetfashion.

    Draußen genießen

    by Walbusch
    Pärchen im Garten mit Picknickkorb

    Suchen Sie sich ein schönes Plätzchen im Grünen: am 18. Juni ist internationaler Picknick-Tag!

    Liebling der Redaktion: Die 10-Taschen Weste

    by Walbusch
    zwei männer an strandbar_hemd und weste

    In unserer Serie „Liebling der Redaktion“ stellen wir Ihnen kurz und knackig jeweils einen unserer Artikel vor, der eine besondere Eigenschaft besitzt. Unser Favorit heute: die 10-Taschen-Weste.

    Fünf Fakten über Sneaker

    by Walbusch

    Wissen Sie, wie der Sneaker zu seinem Namen kam? Oder wer die größte Kollektion besitzt? Wir haben fünf spannende Fakten über den bequemsten Freizeitschuh der Welt für Sie zusammengestellt.


    ::